Primare

Im Zeichen skandinavischer Perfektion

Wüsste man nicht, dass Primare ein schwedischer Hersteller ist, die Gestaltung der Komponenten würde sofort einen deutlichen Hinweis auf ihre Herkunft geben: Die Klarheit der Formensprache und eine punktgenaue Reduktion der Gestaltungselemente münden in hintergründiger, zurückhaltender Eleganz nach nordischer Schule: Primare macht auf den ersten Blick etwas her, ist jedoch kein typischer „Hier bin ich“-Eyecatcher. Vielmehr offenbart sich die Raffinesse des Designs bei längerer Betrachtung immer mehr, die abgesetzten Frontplatten wirken als Identifikationsmerkmal und setzen bestechende Akzente, die den Geräten eine beinahe skulpturale Ausstrahlung verleihen. Hinter dieser schlicht-eleganten Fassade steckt allerdings ausgefeilte Technik sowie ein ganzes Füllhorn an Möglichkeiten auch hinsichtlich Streaming und Netzwerkeinbindung.

Testsieger

Ein Paradebeispiel an Fertigungsqualität

"Überraschend jedoch, wie souverän Primare der Testsieg gelingt. Das Duo strotzte von Leistungsbereitschaft und hohem Druck. Dabei überaus unaufgeregt und ruhig. Ein Fest der feinen Töne, großformatig in der Abbildungsleistung, ausladend im Panorama – Referenzklasse."

Audio 01-2016 | Primare PRE60 & A60 Download

Philosophie

Erfahren Sie mehr über die Primare Produktphilosophie und die Idee hinter der Marke.

Primare Produktphilosophie

Primare

Erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichte des 1980 gegründeten Unternehmens.

Primare Company Profile

Technologie

Die UFPD-Technologie (Ultra Fast Power Device) vereint aller höchste Klangtreue mit Effizienz

UFPD-Technologie

Modular

Die Elektronik von Primare ist in essenziellen Bereichen modular und somit Update-fähig.

Mehr erfahren