Studio Konzerte - Jubilee Edition

In der Audio 09-2018 wird das Album Studio Konzerte - Jubilee Edition mit dem AUDIO Klangtipp ausgezeichnet: "Herrlich kurzweilig, toll aufgenommen..."

Es ist nun 5 Jahre her, dass die damalige Geschäftsführerin Eva Bauer-Oppelland und der Tonmeister Philipp Heck die Idee, Konzerte im Studio live mit Publikum zu veranstalten, entwickelt haben.

Gut gepflegtes, analoges Equipment mit der Neve Console und hochwertigen Studer Bandmaschinen sind vorhanden. Eva Bauer-Oppelland, Reiner Oppelland und Johannes Wohlleben gehören zu der Generation, die Jahre lang analog aufgenommen haben und entsprechend ihr Fachwissen bestens weiter gegeben haben.

 Diese Erfahrung und die Experimentierfreude der Tonmeister, die den Sound der Mikrofone und des Raumes bestens kennen, waren die Grundlage für die hochwertige Klangqualität der Aufnahmen: so kam die STUDIO KONZERT Vinylreihe zur Welt - eine komplett analog aufgenommene Konzertreihe - in informativ gestaltetem Gatefold, 180-Gramm Pressung, handnummeriert und limitiert.

In 5 Jahren sind bereits 35 Konzerte auf Vinyl veröffentlicht worden. Schätze der analogen Aufnahmetechnik, bei denen das hochgelobte Live-Erlebnis des Publikums bis zum fachkundigen Hörer der LPs erhalten bleibt.

Die Konzerte werden direkt in Stereo gemischt, was auch für die Tonmeister bei jedem Konzert eine große Herausforderung ist. Somit stehen alle Konzerte der Serie in einem eigenen Licht, als Arbeitsprozess von einem einzigen Tag.

Zum Jubiläum erschien nun dieser exklusiver Sampler der Serie: eine Doppel-STUDIO KONZERT-Vinyl aus bislang unveröffentlichten Werken, die innerhalb dieser fünf Jahren bei vierzehn Studio-Konzerten eingespielt wurden, aber aus Platzgründen nicht für die Original-Vinyls ausgewählt wurden.

 

Zum Album

Zum News-Archiv