Dixieland (Revival)
172210 - 01211439
Dixieland (Revival)
172210 - 01211439
album_26264592

Mis'ry And The Blues + Think Well Of Me

Merkliste
Zusammenfassung

In den Jahren zwischen dem Verlassen von Louis Armstrongs All-Stars und seinem Tod (1952-1964) leitete der große Posaunist und Sänger Jack Teagarden ein Dixieland-orientiertes Sextett. In ihrer Gesamtheit werden hier zwei seiner letzten Alben vorgestellt, Mis’ry and the Blues (Verve V6-8416) und Think Well of Me (Verve V6-8465).

Während die erstere LP seine reguläre Gruppe in einer Auswahl von Standards zeigt, konzentriert sich die letztere auf Kompositionen von Willard Robison. Obwohl Teagarden in den frühen 1960er Jahren eine schwere Zeit durchlebte, die 1964 (im Alter von 58 Jahren) zu seinem vorzeitigen Tod führte, beweisen diese Aufnahmen, dass er bis zum Ende ein wahrer Meister war, sowohl als Posaunist als auch als Sänger.

Titel
  • Don’t Tell A Man About His Woman
  • Basin Street Blues
  • Froggie Moore Blues
  • I Don’t Want To Miss Mississippi
  • It’s All In Your Mind
  • Mis’ry And The Blues
  • Dixieland One-Step
  • Love Lies
  • Afternoon In August
  • Peaceful Valley
  • Where Are You?
  • Cottage For Sale
  • Guess I’ll Go Back Home This Summer
  • I’m A Fool About My Mama
  • Don’t Smoke In Bed
  • In A Little Waterfront Café
  • Think Well Of Me
  • Old Folks
  • Country Boy Blues
  • Tain’t So Honey, Tain’t So
  • ‘Round My Old Deserted Farm