Weltmusik
172210 - 028704
Weltmusik
172210 - 028704
album_21451465

Imaginary Soundtrack

Merkliste
Zusammenfassung

In Imaginary Soundtrack laden Paolo Russo und Freunde Sie ein, Ihre eigene Erzählung zu kreieren, um ihre lebendige, suggestive Klangwelt zu begleiten.

Anstatt einer bestehenden Handlung zu folgen, möchte der Komponist Paolo Russo den Hörer ermutigen, seine eigenen Charaktere, Dialoge, Stimmungen und Landschaften zu kreieren, während sich seine Musik entfaltet. Auf diese Weise kann sich jeder seine einzigartige zur Musik passende Geschichte einfallen lassen, die persönliche Eigenheiten, Wünsche, Visionen und Ideen widerspiegelt. Die Zuhörer werden sicherlich von einer ungewöhnlichen und farbenfrohen Kombination von Instrumenten begeistert sein: Russo spielt das Bandoneon und wird bei seinem Bestreben, dem Hörer eine Traumwelt zu eröffnen, von einem Trio herausragender Musiker begleitet: Thommy Andersson aus Schweden am Kontrabass, Roberto Torto aus Italien spielt Blockflöte und der dänische Schlagzeuger David Hildebrandt Vibraphon.

Stilistisch knüpft die Musik an Russos unverwechselbare Fusion von Jazz-, World- und Popstilen an, die durch Reisen von seinem Geburtsland Italien zu seiner jetzigen Heimat in Dänemark, nach Buenos Aires und weiter beeinflusst wurde. Russos Musiker stützen sich auf eine ähnlich breite Palette von Einflüssen, um so ein wirklich faszinierendes Album zu gestalten.

Titel
  • Madrugada
  • Transparent Walking
  • The Elegant Jester
  • La Fanciulla Dagli Occhi Sognanti
  • Kontra-Tango
  • Og Hvis Det Var Sandt?
  • Un'improvvisa Rivelazione Notturna
  • De La Meseta Al Océano
  • Volapyk
  • La Foresta Dei Giganti
  • Azimuthal Equidistant
  • Despertándose
  • Den Gamle Kilde
  • Freaky Dancing Demons
  • Atto Finale