Lateinamerika (Mittel-/ Südamerika)
172210 - 06159964
Lateinamerika (Mittel-/ Südamerika)
172210 - 06159964
album_11968921

Baila Y Goza

Merkliste
Zusammenfassung

2016 spielte El Nene, mit bürgerlichem Namen Pedro Lugo Martinez, in Europa 50 Konzerte. Eines davon bei Prinzessin Caroline von Monaco, bei deren legendärem „Bal de la Rose“ in Monaco. Karl Lagerfeld erscheint ja immer zu diesem Ball, aber dass er ein Tag zuvor auch zur Probe von EL NENE kam war schon erstaunlich.

Nach diesen vielen Konzerten war die Band gut eingespielt und EL NENE ging noch vor der Rückreise nach Kuba in Deutschland ins Studio. Die neue Scheibe „Baila y Goza“ wird zur Tournee 2018 Anfang Mai veröffentlicht. EL NENE glänzt mit seinem ungemein kraftvollen und melancholischen Gesang. Auf der Bühne wirkt er wie eine jüngere Version des weltberühmten Ibrahim Ferrer (Buena Vista Social Club), dem er nicht nur optisch zum Verwechseln ähnlich sieht.

Von den „alten Herren“ hat er gelernt wie man den Son Cubano* authentisch singt. Und zwar so überzeugend, dass er mit seiner vormaligen Gruppe „Los Jovenes del Son“ sogar einen Latin Grammy gewonnen hat. In Wim Wenders Kinofilm „Musica Cubana – The Sons of Buena Vista“ spielte El Nene eine der Hauptrollen in den eindrucksvollen, musikalischen Passagen.

Ebenso vielseitig wie die neue CD ist sein Liveprogramm: abwechslungsreich, mitreisend und spannend! Mal melancholisch und leise, mal überschäumend vor Lebensfreude und stimmgewaltig!

Mit seiner siebenköpfigen Band SON DEL NENE sorgt er in Europa immer wieder für große Begeisterung. Für alle die den traditionellen Son Cubano lieben und ein Stück authentisches Kuba erleben wollen, ist dieser Ausnahmesänger ein Muss.

„Da bleibt wahrlich kein Bein auf dem Boden. Man kann dieser Musik einfach nicht widerstehen.“

Titel
  • Baila Y Goza
  • Dos Piedras
  • El Chisme
  • El Jamaikino
  • Alli
  • Este Son Si Esta Caliente
  • Lo Bueno Y Lo Malo
  • Monde Estrellas
  • Tendremos Los Recuerdos
  • Vive Mi Rumba