Blues Rock
172210 - 019004
Blues Rock
172210 - 019004
album_17608201

Wild Cat

Merkliste
Zusammenfassung

Die französische Blues‐ und Rock-Chanteuse Véronique Gayot ist ein Kraftpaket mit einer einzigartigen Stimme und trägt die Expressivität einer Wildkatze in sich. Sie ist stark, fokussiert und dabei doch verletzlich. Sie singt, als wäre dieses eine Leben nicht genug. Denn vom zartesten Schnurren über gefährliches Fauchen bis zu wildesten Schreien nützt Sie alle Facetten Ihrer Stimme in ihrer ganzen ungezähmten Wildheit. Ihr Tonumfang reicht von tiefsten Tönen, die man dieser zierlichen, 1,55m großen Frau nicht zutrauen würde, bis zum höchsten Falsett und Schreien.

Véronique Gayot ist eine Frau, die etwas zu sagen hat. Ihre Songs changieren zwischen Blues, Rock und Balladen im Stil der frühen Siebziger, ohne auf moderne Sounds zu verzichten.

Véronique Gayot ist eine wahre Künstlerin. Sie hat sich niemals verbogen. Natürlich ist diese Frau nicht vom Himmel gefallen. Sie hat gelebt, gefeiert und gelitten. Aber sie hat sich niemals angepasst und sich nicht vom Leben abschleifen lassen. Ihr innerster Antrieb ist nicht Ruhm, sondern die Neugierde und das Ringen um Ihre authentische Entwicklung.

Titel
  • Shake You Up And Down
  • The Revolution
  • Sinner
  • Gasoline
  • Monkey See, Monkey Do
  • Asylum
  • Back To The Roots
  • Not Alright
  • Let It Go
  • Blessing Master Time