Physik statt Voodoo

Verschenken Sie nicht das Potential Ihrer Anlage

Bei jeder Verbindung entstehen Verluste. Die Kunst besteht darin, diese Verluste durch eine angemessene Kabelauswahl zu minimieren. Das beste Kabel ist also nicht das, welches am meisten aus einer HiFi- oder Videokette herausholt, sondern am wenigsten vom Originalsignal verliert.

Verluste entstehen durch:

  • Handy-, WiFi- und Elektrosmog. Kabel wirken wie Antennen und saugen Störsignale förmlich auf.
  • Zu geringe Leiterquerschnitte
  • Minderwertige Leiter aus verunreinigtem, oxidiertem oder recyceltem Kupfer oder gar aus Aluminium
  • Schlechte Isolation und daraus resultierender Oxidation des Kupfers
  • Kapazität und Induktivität. Ein Kabel wirkt quasi wie eine Batterie und speichert Energie.

Verluste minimieren durch:

  • Mehrschichtige, hochdichte Abschirmungen gegen äußere Störeinflüsse
  • Extradicke Leiterquerschnitte für hohe Datenraten
  • Hochreine Kupferleiter für homogenen und ungehinderten Signalfluss
  • Hochwertige Isolation gegen äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit (Oxidation des Kupfers)
  • Spezielle Kabelaufbauten, die die unerwünschte Kapazität und
  • Induktivität verringern und die Performance verbessern

Unsere Qualitätsstufen

Sie finden für jede Konstellation das passende Kabel.

Erstklassige Materialien, optimale Performance – das bietet jedes unserer Produkte. Und das schlägt sich auch in der Qualität nieder. Sie profitieren von Stufe zu Stufe, von Star über Premium und Exzellenz bis hin zu unserem Nonplusultra, der Referenz-Klasse, von immer feinerer, ausgeklügelterer und aufwendigerer Kabeltechnik. Was Sie davon haben? Mehr Klang. Mehr Schärfe und Kontur. Weniger Verluste.

Mehr über unsere Qualitätsstufen und wertvolle Tipps zu Kabelauswahl können Sie unserem "Kabel-Ratgeber" entnehmen.

Download Cable Guide   Download Cable Flyer

Worauf sie achten sollten

Verluste minimieren

Kabel können den Klang oder das Bild eines AV-Systems nicht verbessern. Ein gutes Kabel ist nicht das, das am meisten aus einer Anlage herausholt, sondern das, das am wenigsten von ihr verliert

Potential ausschöpfen

Häufig wird das Potential einer teuer erkauften Anlage durch eine nicht angemessene Verkabelung zunichte gemacht. Es funktionieren zwar auch Beipackkabel. Durch ihre hohe Störanfälligkeit, unzureichende Materialeigenschaften und geringe Leiterquerschnitte ist die Signalübertragung allerdings verlustbehaftet. Sie kommen auch mit einem Ferrari mit schlechter Bereifung von A nach B. Allerdings bringen sie nicht die gesamte Leistung auf die Straße.

Isolation

Das Kupfer von schlecht isolierten Kabeln oxidiert und verliert an Leitfähigkeit. Kupferdachrinnen lassen oftmals erkennen, wie Umwelteinflüsse (Luftfeuchtigkeit etc.) auf ungeschütztes Kupfer einwirken und zu Korrosion führen. Darüber hinaus verhindert hochwertiges Isolationsmaterial unerwünschte Kapazitäten.

Abschirmung

Kabel wirken wie Antennen und „saugen“ Störsignale förmlich auf. Sie kennen z.B. das durch Smartphones verursachte Brummen aus den Lautsprechern. Hier wirkt eine dichte und mehrschichtige Abschirmung entgegen.

Leitermaterial

Produkte enthalten oftmals mit Kupfer beschichtete Drähte aus Aluminium oder Leiter aus verunreinigtem Recycling-Kupfer was die Leitfähigkeit erheblich reduziert. Entscheidend für einen homogenen Signalfluss ist die Verwendung von besonders reinem, sauerstofffreiem Kupfer (OFC) mit einem hohen Leitwert.

Querschnitt

Je höher der Leiterquerschnitt desto geringer der Leiterwiderstand bzw. desto besser der Signalfluss. Vergleichbar mit einem dicken Feuerwehrschlauch durch den im Vergleich zu einem einfachen Gartenschlauch eine wesentlich höhere Wassermenge fließt.

HDMI-Kabel

Je länger ein HDMI Kabel und je höher die zu übertragende Datenrate (z.B. 4k; Ultra-HD) desto eher steigt die durch das HDMI-Kabel versursachte Fehlerquote. Deshalb sollte gerade bei längeren HDMI Kabeln auf eine entsprechende Qualität (Leiterquerschnitt, Leitermaterial, Schirmung etc.) geachtet werden.

Qualitätssicherung

in-akustik Qualitätskontrolle

Sie können sich auf absolute Passgenauigkeit und höchste Qualitätsstandards verlassen. Im hauseigenen Test-Setup wird jede Charge auf Herz und Nieren geprüft.

Alles neu mit 4K?

Full-HD ist längst im Alltag angekommen, doch jetzt erobert mit Ultra-HD ein noch besseres Format den Markt. Erfahren Sie mehr über das neue Format.

4k | Ultra-HD

Glossar

Die wichtigsten Fachbegriffe aus der der Welt der Kabeltechnik haben wir in einem Kabel-Lexikon für Sie zusammengestellt.

Zum Kabel-Lexikon

Made in Germany

Die meisten unserer Kabel in den Qualitätsstufen Referenz und Exzellenz werden in der hauseigenen Produktion konfektioniert

Blick hinter die Kulissen

Mario Wettengel

Besser als jeder Kabelkonfigurator:

die persönliche Beratung! Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Sie suchen ein bestimmtes Kabel, können es aber nicht finden? Oder Sie möchten wissen welches Kabel für Ihre Anwendung das richtige ist? Dann rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail. Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Mario Wettengel
Kabel & Zubehör | Auftragsbearbeitung & Support

mario@in-akustik.de
+49 (0) 7634 5610-16