Hard Rock
172209 - 01691461
Hard Rock
172209 - 01691461
album_5505908
Fest - Live Tokyo International Forum Hall A

Fest - Live Tokyo International Forum Hall A

Merkliste
Zusammenfassung

35 Jahre sind vergangen seit dem legendären MSG Konzert Live At The Budokan.

Die Rückkehr nach Japan mit seinen Original-Sängern aus den 80ern nach 35 Jahren wurde beim Michael Schenker Fest mit Gary Barden, Graham Bonnet und Robin McAuley in dem großartigen Ambiente des Tokyo International Forum stilecht gefeiert. 5000 begeisterte Fans wurden Zeitzeugen eines fundamentalen Hard Rock Konzerts höchsten Kalibers, das in die Geschichte eingehen wird.

Es ist schon ein Wunder nach all diesen Jahren, dass etwas Großes wie dieses Konzert mit Original-Bandmitgliedern von MSG stattfinden konnte. In der Lage zu sein, zu diesen Tagen zurückzukehren und die Musik zu feiern, ist eine aufregende Erfahrung für die Musiker wie auch für alle alten und neuen Fans. Es ist eine unbeschreibliche Freude, die alten Zeiten noch einmal zu erleben und aufleben zulassen.

Für Michael Schenker war es ist ein sehr gutes Gefühl seine ganze MSG-Familie aus den 80ern um sich herum zu haben und gemeinsam mit ihnen zu performen. Speziell mit Graham Bonnet, mit dem er nach ihrem gemeinsamen Assault Attack Album von 1982 nie wieder auf der Bühne gestanden hatte. Glücklicherweise war es auch den ursprünglichen MSG-Mitgliedern Gary Barden, Chris Glen und Ted McKenna möglich, Teil dieses neuen Projekts zu sein. Und auch wieder mit Robin McAuley und Steve Mann vereint zu sein, war für Michael Schenker echt großartig.

• DMM direct cut vom 24/48 Hi-Res Master

• 180 gr Audiophile Pressung

Besetzung:

Michael Schenker – Lead Gitarre

Gary Barden - Gesang

Graham Bonnet - Gesang

Robin McAuley - Gesang

Steve Mann - Gitarre / Keyboards

Chris Glen – Bass

Ted McKenna - Drums

Titel
  • Into the Arena
  • Attack of the Mad Axeman
  • Victim of Illusion
  • Cry for the Nations
  • Let Sleeping Dogs Lie
  • Armed and Ready
  • Assault Attack
  • Desert Song          
  • Dancer
  • This Is My Heart
  • Save Yourself
  • Love Is Not A Game
  • Rock Bottom
  • Doctor Doctor